Dienstag, 23. August 2011

Danke Conni!

Herzlichen Dank für deinen schönen Blogeintrag, liebe Conni!
Du hast echt Talent zum Fotografieren und Gestalten.
Und deine Kinder sind so fotogen! Sie sehen aus wie kleine Schweden...

Es hat mich gefreut Euch zu sehen und mein Haus zu zeigen, auch wenn es an vielen Orten noch nach Baustelle aussieht.
(Das blenden wir auf den Fotos so geschickt wie möglich aus, gäll :-))




Erst wenn Blumen im Haus sind, sieht es richtig wohnlich aus, finde ich...







Stefan hat bereits zum dritten mal die Umgebung gesäubert. Es sieht immer ganz schnell aus, wie im Urwald.




Mit ein bisschen Fantasie, kann man so einiges aus der Ikea zweckentfremden...

z.B. diesen Tritthocker, dient jetzt als Ablagetischchen




Oder diese Wandaufbewahrungsserie von Ikea, die eigentlich für die Küche gedacht ist.
Sie ist bei uns im Bad... und eignet sich sehr gut um Dusch- und Schminksachen aufzubewahren.
Auf der gegenüberliegenden Seite kommt ein Regal mit zwei Körben für die grösseren Gegenstände.





Die Fensterlampen haben jetzt alle ein Leuchtmittel.
Das Haus sieht Nachts richtig zauberhaft aus....



















Kommentare:

  1. ♥ da hast du ein echtes traumhaus...
    schön sieht es aus...
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mich da dem Fliegepilzli nur anschließen.
    Ein wunderschönes Haus.

    Viele Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Das Haus ist fertig. Ich warte auf das Foto der Bauherrin :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jacqueline
    Es ist soooo schön bei Dir!!!
    Die Fensterlampen sehen suuuper aus, und die Stimmung kommt schon auf den Fotos gut rüber!

    Ja, unsere Baustellen machen sich auf den Fotos nicht so gut, und das muss ja niemand sehen... Richten wir unser Auge lieber auf das Schöne ;)!
    Es gibt ja genug davon!!

    Die Kinder haben übrigens schon auf der Rückfahrt gefragt wenn wir das nächste mal zu dir fahren ;)!!
    Liebe Grüsse
    conni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jacqueline,
    gefällt mir sehr sehr gut dein Haus von innen und außen, freue mich auf mehr von dir.

    GGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jaqceline,
    da muss ich dir recht geben, mit Blumen im Haus sieht es gleich noch viel wohnlicher aus! Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen