Samstag, 5. Januar 2013

Gestern waren wir auf Einkaufstour!

Wir wollten schon lange eine Sitzgelegenheit in der Nähe des Kachelofens. Eigentlich war eine Sitzbank geplant. Das sieht halt passender aus zum Ofen. Bequem ist es aber nicht, und dann sitzt doch nie einer dort, ausser vielleicht unsere Katzen!
So haben wir uns entschieden einen Sessel zu kaufen. Beim Fly sind wir fündig geworden. Er passt genau zu unserer Polstergruppe und war erst noch um 200.- reduziert! Was will man mehr...
Und... er hat genau in unser Auto gepasst, sodass ich Stefan nicht dort lassen musste :-)!






Heute hat der Tag mit Lachen begonnen!

Kurz nach acht klingelt es bei uns an der Tür. Das kann nur der Postbote sein, denke ich... aber was will der am Samstag? Normalerweise werden am Samstag keine Pakete ausgeliefert.
Ich bin noch nicht mal recht angezogen und kann so nicht an die Tür. Stefan rennt die Treppe runter, aber da ist schon keiner mehr... nur ein riesiger Karton.
Er ruft nach oben "Post für Dich, ein Express Paket!". Ich bin ja schon gespannt was das ist, ich erwarte nichts. Auf dem Paket steht "myflower"... aha, also Blumen! Aber von wem ???
Stefan steht schon ganz angespannt neben dem Paket ;-). Von wem bekommst Du denn Blumen?
Na ja, von ihm scheinbar nicht ;-) Es wird aber noch bunter als ich die Schachtel öffne.... die Blumen sind ROT! Stefan: "Ich sag's ja, ein Verehrer!". Jetzt bin ich auch langsam nervös....

Die Karte lüftet das Geheimnis: Meine Schwester und ihr Freund wollen uns einen guten Start ins Neue Jahr wünschen! Ist das nicht eine sehr aufmerksame Geste?!
Wir haben uns riesig gefreut und ich empfehle Euch, denkt doch daran, wenn ihr wieder mal jemand ganz unerwartet überraschen wollt! Das bringt wirklich positiven Schwung in den Tag... und sogar einen neuen Post auf meinem Blog :-):-)





Gestern haben wir ja nicht nur einen Sessel gekauft. Nein, wir waren natürlich in mehreren Einrichtungsgeschäften, u.a.auch  in der Ikea. Da war ich schon so lange nicht mehr und es gab einige Neuheiten. Stefan hat mich aber bei jedem Artikel den ich in die Hand genommen habe darauf hingewiesen, dass alles was ich jetzt kaufe auf meinem Schoss transportiert wird. Im hinteren Teil war ja der Sessel und alle bisherigen Einkäufe, seitlich eingequetscht!

Diesen Schälchen (beim Geschirr) konnte ich nicht widerstehen. Sie dienen als Tischdeko mit Kerzen.




Und auch diese Kerzenständer haben mir gut gefallen. 
Die Kerzen habe ich vor einem Jahr in einer Kerzenfabrik gekauft. Ich habe einen ganzen Vorrat davon :-)





Kommentare:

  1. Hallo liebe Jacqueline,

    schööööööööööööööööööön mal wieder von Dir zu lesen. Wie schön, Du warst bei Ikea und hast schon die ersten Frühjahrsboten ins Haus geholt.

    Der neue Sessel ist einfach nur genial und schaut supergemütlich aus, da würde ich mich jetzt am liebsten für den Rest des Tages einquartieren.

    Die Geste Deiner Schwester?????? Sehr, sehr nett! Wirklich. Da würde ich mich auch sehr freuen.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Halliiiii Hallloooo Jacqueline
    dann haben wir uns gestern wohl verpasst. Ich bin ebenfalls durch's Ikea gerannt und später meinem Göttibueb im Toys Shop noch was kaufen gegangen... Und weil mir heute wieder neue Ideen in den Sinn kamen, bin ich gleich nochmal losgerannt und ins Gewusel vom Ikea eingetaucht... aiiiii gestern war aber auch viel los da- mich hat fast der Schlag getroffen, weil so viele Leute hab ich ihm Ikea selber noch nie gesehen... *gerangel*
    Hei, der Stuhl ist hammermässig- schön habt ihr "gängelet..."
    Ich wünsch euch ein superduper schönes Weekend und auf bald wieder einmal
    Knuddel
    Franziska und Rasselbande

    AntwortenLöschen