Mittwoch, 18. September 2013

Jetzt hat's mich grad gepackt bei diesem Huddelwetter!

Lange, seeehr lange ist es her seit meinem letzten Post...
Ich habe einfach keine Zeit mehr und vorallem selten was wirklich spannendes zu posten. Aber ein bisschen Farbe an diesem regnerischen Tag tut uns bestimmt allen gut !
 
Hier ein paar Bilder von den schönen Pflanzen in meinem Garten diesen Sommer!
Es hat dieses Jahr alles gewuchert.. und wir hatten einen unerwarteten Besucher...
aber schaut selber :-)
 

 


 



 
Ein Lindenschwärmer ist vor unserer Nase auf dem Tisch gelandet

 
Und unsere neuen Nachbarn, die Wasserbüffel
 
 
Ein kleiner Auszug aus unserem farbigen und duftenden Garten!
 











 
 
 
 


Kommentare:

  1. ohhhhhhhhhhh die schmetterlinge sind ein traum... ich liiiiiiiiebe schwalbenschwanz- ich habe als kind einen in einer schachtel ins zimmer genommen und der kleine ist doch mitten im winter ausgeschlüpft, weil es im zimmer so warm war. da es in dieser jahreszeit keine geeigneten blumen gab, zogen wir ihn mit zuckerwasser und honig auf. es war leider von kurzer dauer, aber lustig war, dass der kleine von anfang an, immer auf uns flog und auf der schulter mit durch die wohnung ritt... ha ha ha als er starb, habe ich ihm einen sarg gebaut und im garten vergraben inkl. kleinem holzkreuz und kerzenwache- ja ja
    traumhaft deine blumen- wow- ich mag die disteln sehr. es ist die nationalblume der schotten :-) ich habe eine frage: könntest du mir nicht ein paar saamen auf die post legen? diese krakligen gebilde sind einfach wunderschön und die blüte ein traum...das würde mich ungemein freuen *ganz lieb blinzel*
    hoffe es geht euch beiden gut? schön euch hier gehabt zu haben, auch wenn ihr beiden lieben echt wenig schlaf hattet... auf ein ander mal- ganz liebe grüssle und knuddel euch beide
    franziska & rasselbande

    AntwortenLöschen
  2. Das sind richtig schöne Aufnahmen. Ich hätte auch gerne ein Garten mit solch einer Blütenvielfalt.
    Freue mich schon auf den nächsten Sommer.
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen